IMG_7605 2.jpg

GROSSER XXXL RÜCK PREIS 2021

Es war ein hartes Stück Arbeit. Aber es hat sich gelohnt“, fasste Organisator Michael Zurhausen den langen Radtag im Oberhausener Ostviertel zusammen. Nach einem Jahr Pause aufgrund der Corona-Pandemie stand endlich die 70. Auflage des XXXL- Rück-Rennens auf dem Programm. Anders als in den Vorjahren war die Strecke, die vom Start/Ziel Mellinghofer Straße über den Katzenbruch, Stockstraße, Vennepoth und zurück zur Mellinghofer führte, aufgrund der Wahllokale von 2000 auf 1000 Metern verkürzt worden.

„Die Start-Zielgerade ist super schnell. Und mit Rückenwind wie heute ist man natürlich noch flinker unterwegs“, meinte Andreas Mayr (RSC Kempten), der sich im Eliterennen den Gesamtsieg sicherte.

Oberhausen

Ergebnisse vom großen

XXXL-Rück Preis 2021

mehr erfahren...